Open Site Navigation

Projekt - Umzug Archäologische Staatssammlung

Aktualisiert: 2. Nov. 2021

Die Archäologische Staatssammlung wird kernsaniert. Aus diesem Grund musste die Säule und die Wasserstraße aus dem Gelände entfernt werden.



Wir wurden mit der Ausführung dieser Projekte beauftragt.

  • Antike Wasserstraße mit 200 Tonnen Autokran aus dem Grundstück gehoben.

  • Transport auf dem Tieflader

  • Straßensperre beantragt

  • Aufstellung der Schilder

  • Hühnensäule-Transport mit 80 Tonnen Autokran - die Säule wurde mit Spezialsägen am Boden vom Betonsockel getrennt. Gleichzeig wurde die Säule oben an Gurten vom Autokran gehalten und anschließend zur Verladung auf den Boden gelegt. Der Transport erfolgte auf dem Tieflader zum endgültigen Lagerort.


Eingesetzte Fahrzeuge:








13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen