Open Site Navigation

Der antike Einbaum vom Bodensee

Aktualisiert: 1. Nov. 2021

Der Einbaum wurde von den Archäologen in der Nähe von Lindau geborgen. Mit Hilfe von Gurten und einem Gerüstgestell blieb der Einbaum bis zum Transport unter Wasser.

Der Einbaum wurde mit einem Bootskran aus dem Wasser gehoben und in das Spezialbecken auf dem Tieflader abgelegt. Für den Transport musste ein Teil des Wassers entfernt werden. Mit speziellen aufblasbaren Kissen wurde der Einbaum für den Transport stabilisiert.

Zuguter letzt wurde der Einbaum ins Außenlager des Archäologischen Museum gebracht. Dort liegt er nun in einer Speziallösung.


Begleitet wurde das Projekt vom Bayerischen Fernsehen.








12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen